Aus einer kleinen Gruppe privater Tierfreunde entstand 2006 unser Verein. Unser Name "Die Vergessenen e. V." kommt nicht von ungefähr: Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht denen zu helfen, die oft vergessen werden. Darunter fallen vor allem alte, traumatisierte, kranke oder gehandicapte Tiere. In Polen sind solche Tiere quasi unvermittelbar. Deshalb tun wir alles in unserer Macht stehende, um gerade diesen treuen Seelen ein Für-immer-Zuhause zu schenken. Bitte helft uns auf diesem Weg, denn nur mit eurer Hilfe können wir großes schaffen!

Über Uns

Senioren-Hund.jpeg

Unverbindlich anfragen per Selbstauskunft

Dokument mit Stift

Du interessierst dich für eine Adoption oder möchtest Pflegestelle werden? Fülle jetzt unverbindlich unsere Online-Selbstauskunft aus. Wir melden uns daraufhin so schnell wie möglich.

Aktuelle Notfelle

karu6.png

Karu

Seit Jahren sehen viele Menschen den furchtbaren Gesundheitszustand von Karu und seiner Freundin und es ist kein Fortschritt für die Beiden ersichtlich. Nun möchten wir dem ganzen so gerne ein Ende setzen, sodass sie (besonders Karu) endlich wahrgenommen und vernünftig versorgt werden🙏🏼 bitte helft uns dabei.. sie haben nur uns!

Neo_7.jpg

Neo

Neo, das ist ein ca. 11 Jahre alter Langhaar Schäferhund-Rüde, der schon seit 2018 im Tierheim ist. Einsam lief er in einer Stadt umher, auf die Suche nach dem Halter reagierte leider keiner. Somit begann das traurige Leben eines alten Tierheimhundes...

Social Media

Neues auf dem Blog

 

Bleibe jetzt up to Date über Facebook und Instagram:

Hier erfährst du aus erster Hand, wenn es Updates zu unseren Schützlingen gibt. Darüber hinaus geben wir hier interessante Einblicke hinter die Kulissen des Auslandstierschutzes.

Instagram

@die_Vergessenen_e.v

Facebook

@die_Vergessenen_e.v