• Lena

Die nächste Fahrt steht an - und ihr könnt helfen!

Es ist soweit, wir stecken in der Vorbereitung der nächsten Fahrt nach Polen. Wie immer möchten wie so viele Futter- und Sachspenden wie möglich mitnehmen, um den Notfellen vor Ort ein wenig Freude zu bereiten.

Denn auch wenn wir es uns oft nicht vorstellen können: Im Ausland sind die Verhältnisse im Tierschutz nicht die gleichen. Oft mangelt es an Grundlegendem, deshalb möchten wir nicht nur Tiere vermitteln, sondern auch Hilfe zur Selbsthilfe leisten.


Und dafür brauchen wir euch!

Schaut auf unserer Amazon Wunschliste vorbei bestellt mit wenigen Klicks das, was wir am dringendsten benötigen. Die Lieferung geht automatisch an unsere Sammelstellen in Deutschland und wird für die Ausreise reserviert.





Wir danken euch im Voraus - mit eurer Hilfe können wir großes Leisten!

32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen